Heckenbrand

Durch Unachtsamkeit wurde die Abt. Böhmenkirch in die Höllbrunner Straße alarmiert. Dort war bei Gartenarbeiten eine Hecke in Brand geraten. Diese wurde vom Besitzer und von dazugestoßenen Feuerwehrkameraden gelöscht. Die Feuerwehr musste nicht ausrücken.